Curriculum English: "Listening Comprehension" on the web-site for teachers and learners of English as a secondary language from a German point of view
<Click here and you will always get back to the table of contents>
Table of Contents
Hörverstehen  HOMEback to the homepagePAGE back to the previous page back to
Lehrplan Englisch auf einen Blick
go on to
Lehrplan: Sprechen
Go on to the next page

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Weiterbildung RLP (Hrsg.):
               Lehrplan Englisch als erste Fremdsprache (Klassen 5 - 9/10)
               Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Regionale Schule,
               Gesamtschule, Sommer Verlag Grünstadt 2000
               S.12 (Orientierungsstufe), S.66 Klassen 7-10 (Realschule)

"Hörverstehen

Orientierungsstufe:
 

  • Verstehen inhaltlicher Details meist kurzer, einfacher Texte vorwiegend informierenden Charakters (intensives Hörverstehen)

  • Textbeispiele: Durchsagen, Auskünfte, Anweisungen, Aufforderungen u.a.
  • Verstehen der wichtigsten Sachverhalte meist längerer, sprachlich und inhaltlich einfacher Texte unterhaltenden und/oder informierenden Charakters (extensives Hörverstehen) *

  • Textbeispiele: Hörszenen, Märchen, Dialoge zu behandelten Themen/Situationen u.a.
  • Verstehen von Reimen, einfachen Gedichten, Liedern
  • Erlernen von Strategien, Lern- und Arbeitstechniken zur ganzheitlichen Bewältigung von (visuell-auditiven und ausschließlich auditiven) Hörsituationen
  • Erlernen der Fähigkeit, visuell Dargebotenes zu erfassen und als Verständnishilfe zu nutzen
  • Am Ende  der Klassenstufe 10
  • Verstehen zunehmend komplexerer Hörsituationen (visuell-auditiv oder ausschließlich auditiv vermittelt) zu den unterrichtsbezogenen Anlässen und den für die Jahrgangsstufe passenden Inhalten

  • Dabei werden je nach Hörabsicht folgende Verstehensarten ausgebildet
  • Erlernen und Festigen von Strategien, Lern- und Arbeitstechniken zur ganzheitlichen Bewältigung von (visuell-auditiv oder ausschließlich auditiven) Hörsituationen

  • Dazu gehören
  • Erlernen und Festigen der Fähigkeit, visuell Dargebotenes zu erfassen und als Verständnishilfe zu nutzen
  • Erwerb und Festigung der Fähigkeiten zum angeleiteten und selbständigen Umgang bei der Auswahl und Bearbeitung von Hörverstehensmaterialien für den Lernprozess"


  • *  (Anmerkung kfmaas: Ich bevorzuge den Ausdruck "globales Leseverstehen", weil sich "extensives Leseverstehen" eher auf das Lesen und Verstehen  von längeren Texten, z.B. Lektüren, bezieht)

    vgl. Bildungsstandards (KMK): 1. Fremdsprache: "Reading Comprehension"


    <Click here and you will always get back to the table of contents>
    Table of Contents
    Hörverstehen  HOMEback to the homepagePAGE back to the previous page back to
    Lehrplan Englisch auf einen Blick
    go on to
    Lehrplan: Sprechen
    Go on to the next page