Focus 4: Watching Teaching: Student-Teacher-Relation on the web-site for teachers and learners of English as a secondary language from a German point of view
<Click here and you will always get back to the table of contents>
Table of Contents
Focus 4: Student-Teacher-Relation HOMEback to the homepagePAGE back to the previous page back to
Focus 3: Developing teaching organisation
go on to
Focus 5: Individual and group work
go on to the next page

Focus 4: Schüler - Lehrer - Verhältnis

Wann soll es gemacht werden? Nach ca. 3 Monaten
Wer füllt den Analysebogen aus? Fachlehrer / schulischer Ausbildungsleiter
Was ist zu tun?
  • Nehmen Sie eine Stunde, in der Sie Ihr Fachlehrer / schulischer Ausbildungsleiter besuchen kommt, und bitten Sie sie/ihn, den Analyseteil auszufüllen 
  • Nehmen Sie möglichst eine Klasse 5 - 7 
Datum:............................. Klasse ........... Thema:.........................................................
 
 

(Für den Beobachter: Die Aufgabe heißt, den Anwärter zu beraten, wie er/sie ein gutes Verhältnis zu den Schülern aufbauen kann. Schreiben Sie kurze Bemerkungen in den dafür vorgesehen Zwischenraum und besprechen Sie Ihre Beobachtungen mit dem Anwärter nach der Stunde.)

a) Beginn der Stunde ( Wie tritt der Anwärter mit der Klasse zu Beginn der Stunde in Kontakt?)
 
 
 

b) Lehrerverhalten gegenüber den Schülern:

(Wie verhält sich der Anwärter gegenüber den Schülerantworten, guten und schlechten Leistungen, gutem und schlechtem Verhalten? Beschreiben Sie einen Zwischenfall oder ein Ereignis mit Hilfe der folgenden Überschriften und nehmen Sie bitte dazu Stellung.) Reaktion auf Schülerantwort
 
 

Reaktion auf gute oder schlechte Leistung
 
 

Reaktion auf gutes oder schlechtes Verhalten

c) Lehrer - Schüler - Verhältnis: ( Inwieweit schenkt der Anwärter den Schülern seine Aufmerksamkeit und versucht mit ihnen in Kontakt zu treten? Welche Schüler scheinen die meiste, welche die geringste Aufmerksamkeit zu bekommen?)   d) Verbesserung des Lehrer - Schüler - Verhältnisses:  


Konsequenzen

Besprechen Sie die Stunde mit Ihrem Fachlehrer / schulischen Ausbildungsleiter
Können Sie eine Gelegenheit finden, um mit den Schülern ungezwungen zu reden?
    Besprechen  Sie mit ihrem Fachlehrer / schulischen Ausbildungsleiter, aber auch mit anderen
    Lehrern dieser Klasse / Ihrer Schule, welche Möglichkeiten Sie haben, um besonders mit
    schwierigen Schülern zu reden, um sie besser kennenzulernen.

Sehen Sie sich die Namenliste der Schüler dieser Klasse noch einmal an. Welche Schüler
    kennen Sie am besten, welche am wenigsten gut? Warum kennen Sie diese weniger gut?
    VersuchenSie in den nächsten Tagen gerade mit diesen Schülern zu sprechen. 



<Click here and you will always get back to the table of contents>
Table of Contents
Focus 4: Student-Teacher-Relation HOMEback to the homepagePAGE back to the previous page back to
Focus 3: Developing teaching organisation
go on to
Focus 5: Individual and group work
go on to the next page